Kindertagesstätten in Berlin
Karriere

Stellenangebot:
Kitaleitung (m/w/d)

39 Std./W., unbefristet

ab sofort

nach Allgemeinen Arbeitsvertragsbedingungen (AVB) der Kinder im Kiez GmbH

Sie sind auf der Suche nach einer verantwortungsvollen Position, in der Sie Ihre Erfahrungen einbringen und sich beruflich weiterentwickeln können? Dann könnte unsere Stellenausschreibung etwas für Sie sein. Für unsere Kita Französische Straße in Berlin-Mitte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kitaleitung (m/w/d) .

 

Unsere Kita Französische Straße, unweit vom Gendarmenmarkt, bietet Platz für bis zu 180 Kinder, deren Familien teilweise im Umfeld der Kita wohnen, teilweise in Unternehmen, Botschaften und Ministerien im Sozialraum arbeiten. Aktuell gestalten wir Bildungs- und Teilhabemöglichkeiten für 120 Kinder vor Ort.

 

Unsere Kita verfügt über sechs altershomogene Gruppenbereiche mit zwei bis drei großzügigen Räumen für jeweils 30 Kinder. Zur Verfügung stehen auch ein Turnraum, eine Kinderküche und eine Bibliothek.


Unsere pädagogische Arbeit basiert auf dem situationsorientierten Ansatz und wir dokumentieren sie u. A. durch Bildungs- und Lerngeschichten im Portfolio. Als Kinder im Kiez GmbH – mit 20 Kitas einer der größten freien Kita-Träger in Berlin – ist uns eine offene und wertschätzende Zusammenarbeit im Kita-Team sowie auf Führungsebene besonders wichtig.

 

Als Kitaleitung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unterstützt von einer erfahrenen stellvertretenden Kita-Leitung, in einem stabilen & multiprofessionellen Team von derzeit 24 Mitarbeitenden wirksam zu werden.

 

Wir freuen uns auf eine engagierte Leitungspersönlichkeit für unsere Kita Französische Straße, die sich als Führungskraft für frühkindliche Bildung, Erziehung und Betreuung einsetzt.

 

Ihre Aufgaben als Kitaleitung:

  • Sie leiten die Kita in der Gesamtverantwortung von Teamentwicklung, Personalführung und pädagogischer Konzeption.
  • Sie gestalten verantwortlich die Umsetzung des Berliner Bildungsprogramms und des Einrichtungsprofils sowie die Qualitätsentwicklung.
  • Sie sind zuständig für die Planung und Steuerung der Auslastung der Kita.
  • Sie unterstützen Ihr Team in der Zusammenarbeit mit Familien und verantworten die Vernetzung der Kita im Sozialraum.
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung mit den Vertreter:innen des Trägers in der Geschäftsstelle.

 

  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder einen Studienabschluss als Kindheits- oder Sozialpädagoge (m/w/d) oder einen vergleichbaren Abschluss
  • eine möglichst mehrjährige Erfahrung in der Leitung einer (sozial-)pädagogischen Institution (wünschenswert)
  • fachliche, soziale und kommunikative Kompetenz, sowie eine positive Grundhaltung und freundliches Auftreten
  • Organisationsgeschick und Dienstleistungsorientierung

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit bei einem stabilen und großen Arbeitgeber in Berlin
  • attraktive Leitungsvergütung + kindbezogene Zulage
  • betriebliche Altersvorsorge
  • betriebliche Krankenzusatzversicherung
  • 600 Euro jährliche Sonderzahlung (bei Vollzeit)
  • 30 Tage Urlaub und 2 arbeitsfreie Tage an Heiligabend und Silvester
  • Unterstützung durch Bereichsleitung, pädagogische Fachberatung und Qualitätsmanagement, sowie durch Ressourcen in der zentralen Verwaltung
  • Einarbeitung nach etabliertem Onboarding Prozess
  • Kostenübernahme für Fort- & Weiterbildung nach Rücksprache bei bezahlter Freistellung
  • Zuschuss zum Firmenticket für den öffentlichen Nahverkehr in Berlin / Brandenburg
  • regelmäßige kostenlose Massagen, Obstkörbe bei den Dienstberatungen und weitere Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Angebote über „Corporate Benefits“ – Rabatte für Mitarbeitende
Jetzt bewerben

 

Sie können uns Ihre Bewerbungsunterlagen
auch per Post schicken an:

 

Kinder im Kiez GmbH

Personalabteilung

Kopernikusstraße 23

10245 Berlin

 

oder per E-Mail an:

bewerbung@kinder-im-kiez.de

 

 

 

Bewerbungsunterlagen können grundsätzlich nur zurückgesendet werden, wenn ihnen ein frankierter und geeigneter Rückumschlag beiliegt. Zu unserer Entlastung werden nicht mehr benötigte Unterlagen mit Ablauf einer Frist von 2 Monaten vernichtet. Anfallende Kosten im Zusammenhang mit einer Bewerbung in unserem Haus (Kosten für Bewerbungsmappen, Fahrtkosten etc.) können von uns nicht übernommen werden.

Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Neben den für die Nutzung essentiellen Cookies verwenden wir mit Ihrem Einverständnis solche, die eine Analyse der Nutzung ermöglichen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Neben den für die Nutzung essentiellen Cookies verwenden wir mit Ihrem Einverständnis solche, die eine Analyse der Nutzung ermöglichen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.